Firmware-Update#

(Nitrokey 3 - Linux)

Diese Anleitung beschreibt, wie Sie die Firmware des Nitrokey 3 aktualisieren können.

Wichtig

**Vergewissern Sie sich, dass Sie geeignete Backup-Anmeldemethoden aktiviert haben und/oder stellen Sie sicher, dass der Nitrokey 3 nicht die einzige Möglichkeit zur Authentifizierung/2FA für Ihre Anwendungen/Dienste ist.

Wie aktualisieren#

Wichtig

Trennen Sie niemals die Verbindung zum Nitrokey 3 oder brechen Sie den Vorgang während der Aktualisierung ab, dies wird Ihr Gerät wahrscheinlich unbrauchbar machen!

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste `Pynitrokey-Version installiert haben. Bitte lesen Sie die Installationsanweisungen für Ihr Betriebssystem.

  2. Lauf nitropy nk3 update.

  3. Berühren Sie das Gerät, um den Bootloader zu aktivieren (nach Anweisung durch nitropy).

  4. Nur macOS: Führen Sie den Update-Befehl erneut aus (nachdem Sie von nitropy angewiesen wurden).

  5. Warten Sie 3-10 Minuten unter macOS/Linux, 12-25 Minuten unter Windows.

  6. Die Aktualisierung ist abgeschlossen.

  7. Optional: nitropy nk3 test ausführen, um zu prüfen, ob das Gerät nach dem Flashen ordnungsgemäß funktioniert.

Im Falle von Fehlern entnehmen Sie bitte die Protokolle dem Verzeichnis /tmp (/tmp/nitropy.log.*).

Fehlersuche:#

Problem: Ich erhalte permission denied for /dev/hidrawX während der Aktualisierung.

Dies bedeutet wahrscheinlich, dass Ihr Benutzer nicht die erforderlichen Rechte zum Lesen/Schreiben des Geräts hat. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen udev-rules eingerichtet haben. Laden Sie diesen udev-rules Satz herunter und legen Sie ihn in Ihr udev rules Verzeichnis (z.B. /etc/udev/rules.d). Entfernen Sie dann Ihren Nitrokey 3 aus dem USB-Slot und führen Sie aus: udevadm control --reload-rules && udevadm trigger oder starten Sie Ihren Rechner neu. Danach sollte das Update ohne das Berechtigungsproblem funktionieren.