Werkseinstellung#

(Nitrokey 3 - Windows)

Jede Funktion des Nitrokey 3 kann einzeln zurückgesetzt werden.

FIDO2#

Der Vorgang des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen löscht alle im Nitrokey gespeicherten geheimen FIDO2-Schlüssel (und erzeugt neue):

  • nitropy-Werkzeug: nitropy fido2 reset (Ausführung erfordert Administratorrechte)

  • Google Chrome: Sicherheitsschlüssel verwalten über den direkten Link: Chrome://Einstellungen/Sicherheitsschlüssel“.

Passwörter#

Statische Passwörter und One-Time-Passwörter (OTP) können mit nitropy nk3 secrets reset zurückgesetzt werden.

OpenPGP#

Die OpenPGP-Karte kann mit GnuPG zurückgesetzt werden: gpg --card-edit, dann admin und factory-reset.

PIV-Chipkarte#

Die PIV-Chipkarte kann mit dem folgenden Befehl zurückgesetzt werden:

opensc-tool -s 00:A4:04:00:0B:A000000308000010000100 -s 00:20:00:80:08:FFFFFFFFFFFFFFFF -s 00:20:00:80:08:FFFFFFFFFFFFFFFF -s 00:20:00:80:08:FFFFFFFFFFFFFFFF -s 00:FB:00:00