OpenPGP-E-Mail-Verschlüsselung mit Outlook

(Nitrokey Start - Linux)

Bemerkung

Leider gibt es noch keine Lösung, um OpenPGP in Outlook für macOS zu nutzen.

Voraussetzungen

Wenn Sie noch keine PGP-Schlüssel auf Ihrem Nitrokey haben, sehen Sie sich bitte zuerst diese Seite an.

Sie müssen GnuPG auf Ihrem System installiert haben. Die neueste GnuPG-Version für Windows finden Sie hier. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Installation „GpgOL“ aktiviert haben (siehe unten).

img1

Verwendung

Nachdem Sie GPG4Win zusammen mit GpgOL installiert haben, sehen Sie im Setzfenster ein neues Symbol mit der Aufschrift „Sicher“. Um eine Mail zu verschlüsseln und zu signieren, klicken Sie einfach auf das Zeichen, wie unten zu sehen.

img2

GnuPG beginnt mit dem Signieren und Verschlüsseln der Mail, sobald Sie auf „Senden“ klicken. Sie werden aufgefordert, die Identität zu wählen, mit der Sie signieren und verschlüsseln wollen.

img3

Außerdem werden Sie aufgefordert, die Benutzer-PIN des Nitrokeys zum Signieren der Mail einzugeben.

img4

Sie werden automatisch nach Ihrer Benutzer-PIN gefragt, wenn Sie eine verschlüsselte Mail lesen wollen.